Mit dem Zug der Störche

 

Band 1 des historischen Abenteuerromans als Printbuch von 388 Seiten

 

erhältlich über Amazon seit 25. November 2014

oder bei mir mit Signatur nach Bestellung über das Kontaktformular

 

 

ISBN: 978-1-503366-36-7

 

Preis: 12,90 €

 

 

 

Ein Roman über einen kurpfälzer Naturforscher und Reisenden, der jede Gelegenheit eines Abenteuers beim Schopfe packte

 

Ein Spiegel der Gesellschaft und Geschichte dieser Region Deutschlands im 19. Jahrhundert - der Zeit nach Napoleon

 

Wilhelm, der Sohn eines leichtsinnigen Offiziers, wird schon früh aus der Obhut seiner Mutter gerissen und von deren adliger Familie aufgezogen. Sein älterer Bruder verbleibt mit der schwermütigen Mutter in Mannheim und darf die höhere Schule besuchen und studieren, während Wilhelm ein Handwerk erlernt. Die Sehnsucht nach der Geborgenheit der Familie treibt ihn nach Hause, wo er zunächst in die Fußstapfen seines Vaters tritt und die Offizierslaufbahn wählt. Doch eine andere Sehnsucht lässt ihn ausbrechen aus den gesellschaftlichen Konventionen. Sein ungestillter Hunger nach Wissen und Liebe sowie der Drang nach Freiheit, der in dieser Aera überall erwächst, zieht ihn hinaus in die Welt - mit dem Zug der Störche...

 

Nach der wahren Lebensgeschichte von Georg Wilhelm Schimper (1804-1878), unter Verwendung des Briefwechsels der Brüder Schimper und ihres Freundes Louis Agassiz

 

 

 

Mit dem Zug der Störche

 

Band 1 des historischen Romans über den Mannheimer Reisenden und Naturforscher Wilhelm Schimper als eBook bei der Autorin und über die gängigen Internetportale bestellbar!

 

Erscheinungstermin: 30. November 2014 als Kindle

                              ASIN: B00O0OJVA2

                              Mai 2015 als ePub, mobi oder PDF

                              ISBN: 978-3-7393-0185-3

über Kontaktformular anfordern

oder Weltbild, Hugendubel, Bücher.de, Thalia, Libri, eBook.de, Telekom, meineBuchhandlung, Der Club, Otto media, Buch.de

Kindle bei Amazon bestellbar

 

Preis:  3,99 €

 

 

 

 

 

Bis in die Heimat der Störche

 

In Band 2 mit dem Titel  BIS IN DIE HEIMAT DER STÖRCHE  erfährt man mehr über die Amouren und Abenteuer Wilhelms und wie die Kartoffel nach Äthiopien kam...

 

Vorraussichtlicher Erscheinungstermin Anfang 2018

 

Nach der wahren Lebensgeschichte von Georg Wilhelm Schimper (1804-1878), unter Verwendung des Briefwechsels der Brüder Schimper und ihres Freundes Louis Agassiz

 

 

 

 

 

Nach seinen Abenteuern in Südeuropa schifft sich Wilhelm nach Algier ein, wo er auch zwischen die Fronten der Französischen Fremdenlegion und der Einheimischen gerät. Vielmals dem Tode ins Auge geblickt, krank und erschöpft kehrt er wieder zurück in die Heimat, in der er kein Zuhause hat und nur notdürftig bei Freunden und Verwandten Unterschlupf findet. Auch in der Liebe ist ihm kein dauerhaftes Glück beschert. Doch seine Arbeit trägt Früchte und er erhält vom Großherzog Gelder für einen neuen Forschungsauftrag in Afrika - bis in die Heimat der Störche...

 

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Der Ketzer -

 

Band 1 des historischen Romans als Printbuch von 710 Seiten

 

erhältlich über den Verlag 3.0 seit 10. Januar 2013

 

Natürlich auch überall im Handel erhältlich, soweit der Buchhändler bereit ist, auch Werke von kleinen Verlagen und nicht nur Mainstream zu verkaufen, denn ordnungsgemäße handelsübliche Registrierung unter

 

2. Auflage ISBN: 978-3-944343-70-9

 

Preis: 19,90 €

 

 

 

Burgen – Ketzer – Scheiterhaufen – und ein südfranzösischer Ritter, der für die Freiheit gegen eine Übermacht kämpfte

 

Ein dramatischer Historienroman über den Katharerkreuzzug und das Leben des Ritters Olivier de Termes (1200 – 1274)

 

 

 

Okzitanien – der Süden Frankreichs im 13. Jahrhundert. Der gerade erst zehn Jahre alte Olivier erlebt zusammen mit seiner Familie den Ausbruch des Kreuzzuges gegen die Katharer. Sie fliehen vor der Brutalität des Krieges in das nahe gelegene Königreich Aragon, während der Vater Oliviers auf der Festung Termes im Languedoc zurückbleibt.
Erzogen von seinem Stiefvater und seinem Onkel, einem berühmten Führer dieser vom Vatikan abtrünnigen Glaubensgemeinschaft, wächst Olivier de Termes im Exil auf und wird nach seiner Ausbildung zum Ritter am Hofe von Barcelona und seinem ersten Abenteuer als Beschützer von geheimen katharischen Schriften zum rebellischen Freiheitskämpfer. Er lernt auf vielfältige Weise die Liebe kennen und hat im Kontakt mit Franziskus erste Zweifel an seiner Religion. Aber die Rückeroberung seiner väterlichen Ländereien hat Vorrang. Für deren Besitz ist er sogar bereit, sich mit Papst und französischer Krone zu arrangieren und seine wahre Denkweise zu leugnen. Doch sein Herz schlägt für sein Land und sein einst stolzes und freies Volk, welches von der Inquisition geknechtet wird.

 

Mehr Informationen zur Hintergrundgeschichte des Romans und Leseproben auf meiner Seite www.frucht-des-oelbaums.com

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Der Ketzer -

 

Band 1 des historischen Romans als eBook

 

erhältlich seit Jahresanfang 2012

Neuüberarbeitung durch Verlag 3.0 mit meinen schönsten Recherchefotos von den Handlungsorten in Farbe seit Juni 2013 überall erhältlich

 

kindle ISBN: 978-3-943138-72-6

PDF    ISBN: 978-3-943138-73-3

ePub   ISBN: 978-3-943138-74-0

mobi   ISBN: 978-3-943138-75-7

 

 

Preis: 2,99 €

 

 

 

 

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Der Kreuzritter -


Band 2 des historischen Romans als Softcover-Ausgabe von 570 Seiten

 

 

Druckversion herausgegeben von Verlag 3.0 am 12. August 2014

 

ISBN: 978-3-944343-53-2

 

Preis: 19,90 €

 

 

 

 

 

Blut, Schwerterklirren, verbotene Liebe und ein südfranzösischer Ritter, der Gott dienen und Frieden schaffen wollte...

 

Ein dramatischer Historienroman über das Leben des Barons Olivier de Termes (1200 - 1274)

 

 

Die Katharer sind vernichtet, der Süden Frankreichs dem Papst und dem König unterworfen. Der Baron Olivier de Termes muss Frau und Kind verlassen und seinen Kreuzzugseid einlösen, um seiner Ächtung als Ketzer zu entgehen. Er zieht mit König Ludwig IX. von Frankreich in den Kampf für das Heilige Land. Die Kreuzritter erdulden unsägliche Strapazen und Leid, und Olivier gewinnt das Vertrauen des Königs. Doch er verliert das seines Sohnes und seiner Landsleute, mit denen er einst für die Freiheit ihres Glaubens und Landes gekämpft hatte. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und in seinem Mühen als Befehlshaber der königlichen Kreuzfahrertruppen das Königreich Jerusalem mit allen Mitteln – nötigenfalls auch mit einem ungeheuerem Betrug – zu retten, findet er wieder die Liebe. Aber sein Glück ist nicht von Dauer …

 

 

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Der Kreuzritter -

 

Band 2 des historischen Romans um den Baron Olivier de Termes als eBook

 

erhältlich seit Mai 2012

Neuüberarbeitung durch Verlag 3.0 mit meinen schönsten Recherchefotos von den Handlungsorten in Farbe 

 

kindle ISBN: Amazon

ePub  ISBN: 978-3-944343-65-5

mobi  ISBN: 978-3-944343-68-6

 

 

Preis: 3,99 €

 

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Band 1

 

erhältlich als Hörbuch-DVD im mp3-Format über den Verlag oder die Autorin

(leicht gekürzte und inszinierte Version des Romans)

 

ISBN: 978-3-86210-121-4

 

 

Hörbuchlänge: 22 Stunden 13 Minuten

Sprecher: Patrick Tillmans

erschienen Sommer 2011 im action-Verlag

 

Preis: 19,90 €

 

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Teil I

 

erhältlich als Hörbuch-Download über audible

(leicht gekürzte und inszinierte Version des Romans)

 

Hörbuchlänge: 22 Stunden 13 Minuten

Sprecher: Patrick Tillmanns

erschienen August 2011 im action-Verlag

 

Preis: 13,-- €

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Band 2: DER KREUZRITTER

 

erhältlich als Hörbuch-DVD im mp3-Format über den Verlag oder die Autorin

(leicht gekürzte und inszinierte Version des Romans)

 

ISBN: 978-3-86210-647-9

 

 

Hörbuchlänge: 18 Stunden 26 Minuten

Sprecher: Patrick Tillmans

erschienen Januar 2013 im action-Verlag

 

Preis: 19,90 €

 

 

 

Die Frucht des Ölbaums - Teil II

 

erhältlich als Hörbuch-Download über audible

(leicht gekürzte und inszinierte Version des Romans)

 

Hörbuchlänge: 18 Stunden 26 Minuten

Sprecher: Patrick Tillmanns

erschienen August 2012 im action-Verlag

 

Preis: 19,95 €

 

Vorleserin, Kurpfalz, Biedermeier, Mannheim, Heidelberg, Schimper, Elsass, Empire-Mode,
Autorin Gabrielle C. J. Couillez

 

Engagieren Sie mich für

 

Lesungen

oder

Historische Fachvorträge

oder

mit meinem Märchenzelt für Mittelalter-Events

 

Monatliche Wohnzimmerlesung im Blauen Haus mit Gästen

 

Vergütung nach Absprache

 

Katharer, Gral, Montsegur, Carassonne, Katharer-Kreuzzug, Südfrankreich, Languedoc, Raymond de Toulouse
Autorin Gabrielle-C-J-Couillez

 

Mein historischer Roman erhältlich im Verlagsshop als Buch und eBook beim Klick auf das Cover

Keuzzug, Ritter, Templer, Akkon, Ludwig der Heilige, Kreuzritter, Gral, Grabtuch

Ein Buch gegen den Krieg! Ein Buch, das berührt und uns unsere tiefsten Abgründe bewusst machen soll...

Ab sofort kann auch Band 2 meines historischen Romans um den Ritter Olivier de Termes für 19,90 € erworben werden!

Weiterleitung zum Verlagsshop beim Klick auf das Cover

Foto Juan Termes
Foto Juan Termes

"Wir brauchen Bücher, immer mehr Bücher!

Durch das Buch, nicht durch das Schwert, wird die Menschheit die Lüge und Ungerechtigkeit besiegen!" (Emile Zola)


Link zur facebook-Seite des Buches

 

Ein neuer Roman aus der Biedermeierzeit über den Kurpfälzer Naturforscher Wilhelm Schimper und seine Abenteuer!

 

Der erste Band ist als eBook seit dem 30.11.2014

für 3,99 € und als Print für 12,90 € hier erhältlich

Mannheim, Kurpfalz, Napoleon, Kurfürst, Afrika im 19. Jahrhundert

Link zum gedruckten Buch über einen Abenteurer vom Rhein...